Der reguläre Unterricht wird durch ein interessantes und breit gefächertes Wahlfachangebot ergänzt. Die vielfältige musische Schule mit Rockbands, Orchester, Chören, Theaterkursen und Konzerten bietet den Mädchen ein weiteres Betätigungsfeld.
Zu den Höhepunkten zählt das eigene Musical am Ende der Schulzeit.

Das Kathi führt pro Jahrgang eine Musikklasse. Diese Klassen haben wöchentlich drei Lektionen mehr Musik und drei Lektionen weniger Hauptfächer. Trotzdem leisten diese Klassen gleich viel wie die regulären Klassen.

Musikklassen

Mehr Musik = Weniger Hauptfächer = Gleiche Leistung

  • Durch regelmässiges Singen und Musizieren wird eine künstlerische Ausdrucksmöglichkeit angeboten.
  • Durch die Auseinandersetzung mit der Musik werden die intuitiven Kräfte der Schülerinnen geweckt und gefördert. Die Mädchen lernen schneller Zusammenhänge zu sehen, einzuordnen und zu verarbeiten.
  • Durch die Musik werden die schöpferischen Kräfte angeregt, aber auch Ausdauer und Konzentration gefördert.
  • Das Musizieren im Orchester oder in der Band fördert die sozialen Fähigkeiten.
  • Durch die Auseinandersetzung mit der Musik wird eine positive Grundstimmung erzeugt, die die allgemeine Lernfreudigkeit steigert. Motivierte Schülerinnen lernen leichter und schneller.

    Stundendotation

    • Deutsch: 1 Lektion weniger
    • Mathematik: 1 Lektion weniger
    • Sachunterricht: 1 Lektion weniger

    Musik: 5 statt 2 Lektionen pro Woche

    Wahlfachangebot

    Ein breites Wahlfachangebot ergänzt die obligatorischen Fächer.

  • Orchester
  • Rockband
  • Chor
  • Perkussion
  • Technisches Gestalten
  • Bildnerisches Gestalten
  • Textiles Gestalten
  • Silberschmuck
  • Geschenke aus der Küche
  • Selbstverteidigung
  • SLRG Rettungsschwimmen
  • Theaterkurse
  • Italienisch
  • Latein
  • MNU
  • Informatik
  • Zusätzliche Aktivitäten

  • Frühlingszauber
  • Weihnachtskonzerte
  • Strassenmusik
  • Kathi Open Air