Wo Bildung gedeihen kann.

Dienstag, 17. März 2020, 09:00 Uhr

Es geht los… Kathi@Home startet

Liebe Eltern und Schülerinnen

Bis zum 4. April findet kein Unterricht in der Schule statt.

Das Kathi stellt Aufgaben und Lernmaterialien zur Verfügung und stellt sicher, dass diese unsere Schülerinnen erreichen. Informationen zum Spezialstundenplan erhalten die Eltern und Schülerinnen heute Mittag per Email. Die Aufgaben werden von den Schülerinnen selbstständig zu Hause bearbeitet. Die Eltern übernehmen nicht die Aufgabe der Lehrperson.

Der Kanton empfiehlt in der Oberstufe eine Beschäftigung im Umfang von 3 – 4 Stunden täglich.

Trotz allem, frühlingshafte Grüsse aus dem Kathi

 

Samstag, 14. März 2020, 12:10 Uhr

Spezialstundenplan ab Mittwoch, 18. März 2020

Liebe Eltern und Schülerinnen

Obwohl der reguläre Schulbetrieb eingestellt wird, ist es uns wichig, dass die Schülerinnen auch in den kommenden drei Wochen am Schulstoff weiterarbeiten können.

Ab Mittwoch, 18. März 2020, gilt ein Spezialstundenplan. Die Schülerinnen erhalten Aufgaben, die sie von zuhause aus erledigen werden. Die nötigen Informationen dazu erhalten Eltern und Schülerinnen per Brief bzw. Email bis Dienstag, 17. März 2020.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Herzlich willkommen
Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Mädchensekundarschule St. Katharina – liebevoll auch Kathi genannt.

Seit über zweihundert Jahren gelingt es der Mädchensekundarschule St. Katharina, sich der Zeit anzupassen ohne Bewährtes aufzugeben. Eine Schule, in der sich die Schülerinnen und das Lehrerteam wohl fühlen – ein heimeliges Schulhaus, gelegen in einer natürlichen Gartenanlage mit einer ganz speziellen Schulatmosphäre.


Ein in der Schweiz einzigartiges Schulprofil verbindet lernen mit Spass und lässt die Kathi-Gemeinschaft immer weiter wachsen. St. Katharina bereitet die Schülerinnen umfassend auf die Berufsausbildung oder auf weiterführende Schulen vor, und wir helfen den Mädchen, ein gesundes, starkes Selbstbewusstsein zu entwickeln.

Vier Säulen bieten den Schülerinnen optimale Lern- und Lebensvoraussetzungen.

Mehr Anzeigen